Hier ist Vorsicht geboten!

Mit Tixuma suchen?

Jetzt mit Tixuma im Internet suchen
und dabei Geld verdienen

tixuma_logo_big

So wirbt der Betreiber der Seite Manfred Mauer aus Gelnhausen.

Aber es wird nichts mehr ausgezahlt.

Und seit Juni 2014 auch keine Antwort mehr auf Mails.

Also… Finger weg!

Reine Zeitverschwendung!

.

.

.

.

 

Kyäni, ja oder lieber nein?

Es ist wieder einmal soweit, ein Neues Unternehmen versucht in Deutschland Fuß zu fassen.

Wir stehen kurz vor einer „Kyäni- Schwemme“, denn es wird nicht mehr lange dauern, dann werden die Anzeigenmärkte mit solchen Angeboten aus allen Nähten platzen.

Auch auf dem Fragenportal www.gutefrage.net werden Fragen zu Kyäni zum Großteil nur von “begeisterten” Kyäni Vertriebspartnern beantwortet.

Viele „Neulinge“ werden von dem Versprechen als „Partner der ersten Stunde“ angelockt und kurze Zeit später wieder enttäuscht aufgeben, weil sie die Produkte nicht verkaufen können.

Kiäny Pack kl

Dann haben sie zwischen 30 und 850 Euro ausgegeben und sind total frustriert, dass es bei ihnen nicht klappt mit dem eigentlich so einfachen Geld verdienen, mit solch einem hervorragenden und außergewöhnlichem Produkt (Alaska Blaubeere).

KyäniPack gr

 

 

 

 

 

Das deutsche Vertriebszentrum ist in Frankfurt, was mir dann noch auffällt ist die Kundenservice Nummer (+36 1700 9904) die bei allen Fragen angerufen werden soll… +36 ist Ungarn!

 

Kyäni Hotline

 

Kyäni AGB´s

 

 

 

 

Jetzt kann sich jeder einen Reim darauf machen, um was für eine Firma es sich hier handelt, und wie lange sie auf dem hart umkämpften Markt der Nahrungsergänzungsmittel bestehen wird.

Ich persönlich gebe ihr 2-3 Jahre, dann wird man nichts mehr davon hören.
Wenn du wirklich etwas Seriöses  zum Geld verdienen suchst, dann empfehle ich dir, dich hier mal umzuschauen…

 

Achtung Abzocker im Internet


Immer wieder bekomme ich solche Angebote, meist per eMail mit einer PDF-Datei im Anhang.

Die Mails sind fast immer gleich aufgebaut und haben in der Regel seltsame Zeichen im Text. Auch der Text lautet fast immer ähnlich diesen nachfolgenden hier:

>>>

c/o Gesch䦴sfhrung

Sehr geehrte Firma Helmut Mönnekes ,
sehr geehrte Damen und Herren,

gem䟠EU Dateninformationsrecht (u. a. Direktive 2002/58/EG) teilen wir Ihnen mit, welche Daten in der Datenbank des Gelben Branchenbuchs ��ntlich zu Ihrer juristischen Person einsehbar sind.
Firmenname: Helmut Mönnekes
Firmenzusatz:
Branche: Serviceunternehmen
Anschrift: Slavertrift 18, 32657 Lemgo
Region: Lippe
Telefon: 052xx xxx256
Telefax: 052xx xxx257
E-mail: xxxxxx@best-homework.de
URL (Web): kein Eintrag

Es wird darum gebeten, diese Daten und ebenso die Datei im Anhang zu prfen. Sofern Interesse besteht, kann der Anhang per Fax an die folgende Rufnummer zurckgesendet werden: 0060 321 784 397.

Hochachtungsvoll
Das Gelbe Branchenbuch

M��en Sie keine E-Mails mehr von uns erhalten? Dann senden Sie bitte eine E-Mail mit dem Verwendungszweck “KeinMail” an info@xxxxx.net

<<<<

Diese Mail hatte solch einen Anhang…

 

 

Oder so wie diese…

 

>>>>

Zur Vorlage: Die Geschäftsleitung

Helmut Mönnekes

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

sehr geehrte(r)    ,

gemäß § 33 Bundesdatenschutzgesetz informieren wir Sie über Ihren Eintrag im Deutschen Medizinerverzeichnis.

Die bei uns zu Ihnen hinterlegten relevanten Daten können Sie dem Dokument im Anhang entnehmen.

Das Deutsche Medizinerverzeichnis listet über 500.000 Ärzte, Krankenhäuser, Kliniken, Heilpraktiker, Apotheken und sonstige Unternehmen aus dem medizinischen Bereich aus Deutschland.

Wir bitten Sie freundlichst, Ihre Daten zu überprüfen. Den Anhang können Sie uns ggf. zurückfaxen. Es ist auch eine kostenfreie formlose Datenkorrektur möglich.

 

Mit freundlichen Grüßen

Das Deutsche Medizinerverzeichnis

 

Hinweis: Dem Erhalt von E-Mail haben Sie explizit zugestimmt (Double Opt-In Verfahren). Sofern Sie dennoch wünschen, zukünftig keine weiteren Nachrichten per E-Mail vom Deutschen Medizinerverzeichnis zu erhalten, senden Sie eine E-Mail mit dem Subject “Nomail” an info@xxxxxxxs.com.

<<<<<

Diese Mail hatte solch einen Anhang…

Auch die so genannten Phishing Mails kann man leicht erkennen…

Mit solchen Mails werden komplette Adressen eingesammelt.

Hier ist zum Beispiel solch eine, man achte auf die seltsamen Satzzeichen und auf das schon fast unleserliche “Kauderwelsch”.

Für unsere russischen Mitbürger sind solche Satzzeichen vielleicht nicht ganz so ungewöhnlich, wenn man aber bedenkt, das diese Mail angeblich aus Holland kommt schon ;-)

……

MICROSOFT ® (Internationale Kommission)

 

Sehr geehrte Preistrдger

Sieger Nr. 005,

 

Es ist offensichtlich, dass diese Mitteilung an Sie kommen als Ьberraschung, sondern finden Sie Zeit, es sorgfдltig zu lesen, wie wir Sie beglьckwьnschen ьber Ihren Erfolg in der folgenden amtlichen Verцffentlichung Ergebnisse der E-Mail elektronische Online-Gewinnspiel von Microsoft Coporation organisiert, in Zusammenarbeit mit der Stiftung fьr die Fцrderung von Software-Produkten, (FPS) am 20. Mдrz 2010 hier in Amsterdam – Die Niederlande, fьr die Zahlung von 615,810 Euro (sechshundert und fьnfzehn, acht hundert und zehn Euro) wird Ihnen bezahlt werden.

 

Es ist wichtig zu beachten Sie, dass Ihre Prдmie mit folgenden Angaben beigefьgt, damit Sie es verцffentlicht wurde.

 

Aktenzeichen: F1267-2010

ref. Code: KP23/857/MCL5 / CO

Grantnummer: MICC/97846563459/206

 

Leiten Sie die folgenden Informationen, wie unten aufgefьhrt und senden die Euro Global & Finance Bank.

Ihre vollstдndigen Namen

Ihre Adresse:

Nationalitдt / Land:

Ihre Telefon-Nummer

Ihre Handy-Nummer

Alter / Geschlecht:

Beruf / Position:

 

EURO GLOBAL FINANCE / ASSETS BV. :

Regie: Dr.David Bengal

Tel: +31 621 632 518

Fax: +31-84 733 1775

Kontakt Email: global.finance@aol.nl

 

Sobald die oben genannten Informationen per E-Mail empfangen wird: global.finance@aol.nl, wird Ihre Zahlung verarbeitet werden und auf Ihr Konto sofort ьbertragen.

 

GrьЯe

Paulina Hanna

——————-

Und wer zu viele Freude hat, empfiehlt ihnen dieses “Superangebot” zum schnell reich werden… ;-)

Finger weg, von solchen Angeboten…

Das Neueste Angebot im Internet

Mit diesen Worten wird eine scheinbar sehr gute Möglichkeit im Internet Geld zu verdienen beworben.

Video ansehen, Umfrage dazu ausfüllen und Geld einsacken – so leicht geht das!

Ich selbst wollte mich auch schon dort eintragen und habe diese Seiten gefunden…

 

 

Sieht alles auf den ersten Blick nicht schlecht aus, aber mein Bauchgefühl sagte mir:

“Lass die Finger davon!”

 

 

 

 

Und ich kann mich in solchen Dingen zu über 90% auf mein “Bauchgefühl” verlassen ;-)

Schau dir die Seite aber ruhig mal an, allerdings wirst du dort kein Impressum finden, und das ist bei einer Seite die dir angeblich mehr auszahlen will, als sie für einen ausgefüllten Fragebogen bekommt, doch schon sehr sehr seltsam.

Und eine Auszahlungsgrenze von 1500,- Euro scheint ja auch ganz normal zu sein…

 

Also ich mache bei solch einer Sache nicht mit,
auch würde ich so etwas nie an meine Freunde weiter empfehlen.

Es sei denn, du hast zu viele Freunde…

und die sind dir nicht mehr wert als 13,- Euro ;-)

 

Aber es ist natürlich deine eigene Entscheidung, ob du bei so etwas mit machst oder nicht.

Sollte hier jemand positive Erfahrungen damit gemacht haben, darf er sie gerne hier unten als Kommentar hinterlassen!

Hier findest du noch mehr solcher dubiosen Angebote >>>

 Gratis-E-Book zum sofortigen Download:

Das universelle Erfolgs-Geheimnis

Eine gute Frage:

Ich interessiere mich schon seit längerem für das Life Plus Geschäft,

wenn ich "Ja" sagen würde, was kommt denn dann auf mich zu?

Meine ehrliche Antwort.

NEU – SPARTARIF

50% Studenten-Rabatt auf den Prime Account!    

Heute noch keinen Bock um anzufangen?

Okay, dann bist du hier bestimmt richtig...

Banner PV

"Armut und Reichtum sind beides Schöpfungen des Glaubens."

Lautlose Affirmationen

silent subliminals

Günstig werben